Wahl "Mannschaft des Jahres 2018"

Unsere Tischtennisabteilung wurde in Herzogenrath zur "Mannschaft des Jahres 2018" nominiert! Zögert nicht und gebt uns eure Stimme! Neben der Mannschaft des Jahres gibt es noch weitere Sportler/innen des Jahres zu wählen! Jede Stimme zählt und für uns wäre es eine riesen Sache, wenn wir auch den Titel einfahren könnten.

Alle Informationen zur Wahl findet ihr unter

http://www.stadtsport-herzogenrath.com

Abstimmen müsst ihr in allen Kategoerien!!!

3.Spieltag

TV Erkelenz - DJK Kohlscheid 1

Neue Gesichter auf bekanntem Terrain

Mit dem nicht einkalkulierten Doppelpunktgewinn im Rücken ging es am 3. Spieltag nach Erkelenz. Von dem alljährlichen ERKA-Pfingstturnier ist uns der Ort bereits bekannt, was Meisterschaftsspiele angeht allerdings eine absolute Premiere.

Auch wenn es die Tabellenpositionen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht wiederspiegeln, lag die Favoritenrolle klar beim Gastgeber. Dieser trat in Bestbesetzung an, während wir ersatzgestärkt mit den jungen Wilden aus der 2. Mannschaft, Frank Siemens und Markus Brüsseler, an den Start gingen.

In den Doppeln mussten wir etwas umdisponieren, sodass nicht mehr als ein Punkt drin war. Diesen fuhren Halm/Brüsseler gewohnt souverän gegen das gegnerische Doppel 3 ein. Im oberen Paarkreuz fand Philip Halm gut ins Spiel gegen Oliver Winkelnkemper und endete siegreich. Gegen den potentiell besten Spieler der Klasse Frank Picken kam er jedoch nicht über ein 1:3 hinaus.

Adam Stephanides fühlte sich laut eigener Aussage so, als hätte er noch nie Tischtennis gespielt, und blieb beide Mal chancenlos. In der Mitte blieben wir heute ohne Punktgewinn, wobei Achim Gervens beim 5-Satz Spiel gegen Benedikt Funke durchaus am Sieg schnuppern durfte. Im unteren Paarkreuz konnten wir heute sehr gut mithalten. Markus Brüsseler kämpfte sich nach einem 0:2 Rückstand noch in den Entscheidungssatz, der aber zu 9 verloren ging. Frank Siemens hingegen konnte seinen ersten Landesliga Einsatz prompt mit einem souveränen Sieg krönen.

Nach 3 Stunden mussten wir schließlich den Gastgebern des TV Erkelenz zum 9:3 gratulieren. Die Niederlage geht zwar in Ordnung, allerdings hatten wir uns doch das eine oder andere Pünktchen mehr erhofft.

Ab nächster Woche kommen dann die wirklich wichtigen Spiele im Abstiegskampf gegen die beiden direkten Konkurrenten aus Brand, die bisher leer ausgegangen sind. Da sind dann 2 Siege Pflicht und auch machbar, wenn ich das ausgehend von unserer bisherigen Leistung mal so optimistisch sagen darf.

Drucken E-Mail

Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)

eu dsgvo spacer

Auch wir sind verpflichtet, den Datenschutz ernstzunehmen und die ab dem 25.05.2018 geltenden neuen rechtlichen Regelungen zu berücksichtigen. Auch wenn wir selber nur wenige persönliche Daten unserer Website Besucher speichern, möchten wir es doch vermeiden, dass irgendeine hinterlistige, geldgierige Abmahnkanzlei unseren Internetauftritt dazu verwenden kann, Geld einzufordern, weil wir es versäumt haben, uns rechtzeitig abzusichern.

Aus diesem Grunde möchten wir jeden Besucher unserer Webseite verpflichten, bevor er von dieser Startseite zu einer anderen Seite des Webauftritts wechselt, die neue Datenschutzerklärung zu lesen.

bg bullet half 1 Impressum / Datenschutzerklärung

Bildquelle: http://www.amitego.com/de/bdsg-and-eu-dsgvo-requirement-for-verification/    

 

Wir suchen ...

... weitere Spieler aller Altersklassen zur Verstärkung unserer Herrenmannschaften und unserer Jugend- bzw. Schülermannschaften. Da wir derzeit keine Mädchen- bzw. Damenmannschaft gemeldet haben, sind selbstverständlich auch interessierte Tischtennisspielerinnen gerne willkommen.

Kommt doch einfach Mittwochs oder Freitags zu den  Trainingszeiten in unsere Halle und schnuppert mal rein! Wir freuen uns über jeden Neuzugang.