3. Spieltag

TTC Oidtweiler 4 - DJK Kohlscheid 2

Der Siegeszug unserer 2. Mannschaft hält an

Zum ersten Auswärtsspiel der Saison waren wir in Oidtweiler zu Gast. Unter dem Motto, gib der Jugend eine Chance, haben wir unseren Kader mit Christian Büttgenbach, der Nr. 2 unserer Jungendmannschaft, verstärkt.

Die Doppel konnten alle gewonnen werden, auch wenn unser Doppel 3 mit Eric und Christian etwas mehr Mühe hatten als erwünscht, am Ende gewann man jedoch im 5. Satz das Match.

In der ersten Einzelrunde stand Fred gegen Leschek Jablonski bereits mit 0:2 Sätzen im Rückstand, konnte das Spiel jedoch drehen und den Sieg einfahren. Am Nachbartisch bekam es Frank mit Marvin Rüger zu tun. Etwas überraschend konnte Frank in diesem Spiel nicht mithalten und verlor klar und deutlich mit 0:3 Sätzen. Dies sollte aber auch der einzige Punkt sein, den wir den Gastgeber zugestehen wollten.

Dirk gewann in der Mitte ungefährdet gegen Florian Winterscheidt, auch wenn Dirk mir seiner Leistung selber nicht ganz zufrieden war. Olaf spielte am Nebentisch gegen TARICI. Wer ist das? Der steht doch gar nicht auf dem Spielbericht... richtig!! Der Mann, den wir seit 30 Jahren unter dem Namen TARICI kennen und seit jeher auch so angesprochen haben, stellte sich uns im Anschluss der Partie beim Abschlussbier als Telil Taziki vor. :-) Ist noch nie einem von uns aufgefallen.

Achja, Olaf gewann das Spiel letztlich deutlich in vier Sätzen.

Beide Spiele des unteren Paarkreuzes wurden ebenfalls in vier Sätzen gewonnen, so dass es bereits 8:1 für uns stand. Glückwunsch an Christian zum gelungenen Einstand bei den Herren.

Frank musste dann gegen Leschek Jablonski nochmals an den Tisch und geriet auch hier schnell mit 0:2 Sätzen in Rückstand. Beim Seitenwechsel erkundigte sich sein Gegner, was denn los sei und Frank teilte ihm mit, dass er Aufgrund einer Entzündung im Knie nicht richtig auftreten kann. Das blockierte Leschek anscheinend mental dermaßen, dass er die beiden folgenden Sätze mehr oder weniger abschenkte. Erst im entscheidenden 5. Satz wurde es wieder ein offenes Spiel, mit dem besseren Ende für Frank.

Der 9:1 Erfolg war im Sack und 2 Punkte wurden nach Kohlscheid entführt. Nächste Woche erwarten wir die 4. Mannschaft aus Unterbruch in der Kohlscheider Halle.

Drucken E-Mail

Wir suchen ...

... weitere Spieler aller Altersklassen zur Verstärkung unserer Herrenmannschaften und unserer Jugend- bzw. Schülermannschaften. Da wir derzeit keine Mädchen- bzw. Damenmannschaft gemeldet haben, sind selbstverständlich auch interessierte Tischtennisspielerinnen gerne willkommen.

Kommt doch einfach Mittwochs oder Freitags zu den  Trainingszeiten in unsere Halle und schnuppert mal rein! Wir freuen uns über jeden Neuzugang.