Saisonausblick 2020/2021

Nach dem abrupten Carona-Sasionaus hatten wir die Chance uns (unberechtigt) in die Landesliga zu schmuggeln. Nach einer sehr kurzen Diskussion entschieden wir uns zur sportlichen Lösung und gehen dieses Jahr erneut in der Bezirksliga an den Start.

Ein kurzer Blick zurück: Zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs standen wir mit 24:12 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz. Nach Minuspunkten abgeschlagen hinter den Spitzenteams aus Erftstadt (1 Minuspunkt) und Eilendorf (5 Minuspunkte). Und eigentlich auch hinter Lindern mit zwei Spielen weniger und 9 Minuspunkten. Aufstiegsberechtigt war ursprünglich nur der Tabellenführer und einer der drei Tabellen-Zweiten. Durch großzügige Regelungen des WTTV und der Schaffung von weiteren Staffeln auf Verbandsebene wurden wir also gefragt, ob wir aufsteigen wollten. Aufgrund der angespannten Personaldecke war und ist weiterhin ein regelmäßiger Einsatz der Spieler aus der (ehemaligen) Zweiten notwendig. Durch den Aufstieg der (ehemaligen) Dritten in die Kreisliga und dem damit verbundenen Mehrbedarf (6er Teams anstatt 4er Teams) entschlossen wir uns zu einer konservativen Planung. Aus den genannten drei Teams wurden zwei; eines in der Bezirksliga und eines in der Kreisliga.

Nun zum Ausblick: Grundsätzlich heißt es ja, dass man keiner Statistik trauen soll, die man nicht seber gefälscht hat. Deswegen habe ich eben mal die QTTR Punkte der Meldungen addiert bzw. den Durchschnitt der Ersten Sechs bzw. den Durchschnitt aller gemeldeten Spieler gebildet:

 

Kohlscheid 10.327 1.721 1.690
Lindern 10.209 1.702 1.677
Bor. Brand III 10.168 1.695 1.695
Unterbruch 10.164 1.694 1.694
Stolberg II 10.046 1.674 1.662
Raspo 9.947 1.658 1.658
Forster Linde 9.897 1.650 1.639
Eschweiler 9.810 1.650 1.650
BTV 9.779 1.630 1.630
Breinig 9.575 1.596 1.596
Hoengen 9.431 1.572 1.572

 

Die ersten sechs gemeldeten Spieler (Philip H., Bernd, Adam, Markus, Georg und Achim) kommen auf eine Summe von 10.327 QTTR Punkten (im Durchschnitt je 1721) und damit auf mehr als alle anderen Teams der Liga. Da aber mindestens Bernd, Georg und Achim planmäßig nicht jedes Spiel machen werden sind mit Marc K., Philipp S. und Marc T. weitere Stammspieler eingeplant. Bildet man den Durchschnitt aller gemeldeten Spieler so kommen wir im Schnitt auf 1690 QTTR Punkte und rangieren damit knapp hinter Borussia Brand und Unterbruch.

Unabhängig von den Punkten sollte es unser Anspruch sein im oberen Tabellendrittel zu landen. Die Punkteausbeute vom letzten Jahr sollten wir (eigentlich) auch verbessern. Wie gut die Saison letztendlich verlaufen wird hängt vermutlich vom Gesundheitszustand unseres Brett Eins ab. Letzte Saison spielte bei Philip leider der Rücken nicht mit. Unsere Stärke ist auch dieses Mal wieder die Ausgeglichenheit im Team. Die wechselnden Aufstellungen werden wir mindetens im Einzel sehr gut auffangen können. Wie wir die wechselnden Doppel kompensieren können, muss sich zeigen.

Vielleicht auch noch ein Kommentar zu unseren Gästen: Wir freuen uns - wie jedes Jahr - auf tolle Spiele mit Euch. Das obligatorische Abschlussbier und Mettbrötchen-Essen planen wir (mit Corona Sicherheitsabstand) weiterhin ein. Bezüglich Spielverlegungen sollte bitte frühzeitig (der Spielplan liegt ja jetzt vor) angefragt werden. Letztes Jahr ist das Ganze etwas zur Unart ausgeufert. Auch wir werden nur im Notfall und so früh wie möglich anfragen.   

 

 

 

Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)

eu dsgvo spacer

Auch wir sind verpflichtet, den Datenschutz ernstzunehmen und die ab dem 25.05.2018 geltenden neuen rechtlichen Regelungen zu berücksichtigen. Auch wenn wir selber nur wenige persönliche Daten unserer Website Besucher speichern, möchten wir es doch vermeiden, dass irgendeine hinterlistige, geldgierige Abmahnkanzlei unseren Internetauftritt dazu verwenden kann, Geld einzufordern, weil wir es versäumt haben, uns rechtzeitig abzusichern.

Aus diesem Grunde möchten wir jeden Besucher unserer Webseite verpflichten, bevor er von dieser Startseite zu einer anderen Seite des Webauftritts wechselt, die neue Datenschutzerklärung zu lesen.

bg bullet half 1 Impressum / Datenschutzerklärung

Bildquelle: http://www.amitego.com/de/bdsg-and-eu-dsgvo-requirement-for-verification/    

 

Wir suchen ...

... weitere Spieler aller Altersklassen zur Verstärkung unserer Herrenmannschaften und unserer Jugend- bzw. Schülermannschaften. Da wir derzeit keine Mädchen- bzw. Damenmannschaft gemeldet haben, sind selbstverständlich auch interessierte Tischtennisspielerinnen gerne willkommen.

Kommt doch einfach Mittwochs oder Freitags zu den  Trainingszeiten in unsere Halle und schnuppert mal rein! Wir freuen uns über jeden Neuzugang.